Nach dem Abbruch der letzten Saison, in der zum ersten Mal ein Jugendteam der TTF in der Verbandsliga antrat, startet die Mannschaft in der gleichen Konstellation wie letztes Jahr in der neu zusammengestellten Landesliga Gruppe 5, die vom Niveau her des bisherigen Verbandsliga entspricht! Neben den TTF-Eigengewächsen Angelina Credo (15 Jahre) und Daniel Gibs (11), schlagen erneut Lorenz Bracht (15) vom TB Bad Rotenfels und Melih Özdemir (15) von der TTG Ötigheim für die TTF Rastatt auf. 

Als eine der jüngeren Mannschaften wollen die Vier ihren meist älteren und erfahreneren Kontrahenten die Stirn bieten und Erfahrung in dieser hohen Spielklasse sammeln. Alle Vier sind hoch motiviert und freuen sich auf die kommenden Aufgaben. Ihr Trainer Manuel Weis hofft aufgrund der großartigen Entwicklung auf die ein oder andere Überraschung als Außenseiter. Auch eventuelle Ausfälle können durch eine Breite an spielstarken Jugendlichen gut kompensiert werden, und wir sehen uns sehr gut aufgestellt.  

Daher dürfen wir gespannt sein, was unsere Mannschaft in dieser Spielklasse zeigt und freuen uns auf tolle Ballwechsel, eine ehrgeizige junge Truppe und hoffentlich den einen oder anderen Zuschauer in der LWG-Halle!