Tischtennisfreunde Rastatt 1957 e.V.

Hin und her ging es beim Spiel der 1. Schüler gegen den TB Bad Rotenfels.

2:0 nach den Doppeln - Angelina Credo/Jakob Wacker und Matteo Seitz/Fabio Stupfel gewannen jeweils. Danach 2:3, da die ersten 3 Einzel verloren gingen. Jakob eröffnete den "Schlussspurt" und in der zweiten Runde Einzel gingen dann 3 Spiele an uns zum Endergebnis von 6:4.

Die 1. Schülermannschaft der TTF startet in dieser Saison in der Bezirksklasse. Fast alle Spieler konnten im vergangenen Jahr in dieser Liga schon Erfahrung
sammeln, so dass Artur Semke (14), Philipp Keim (14), Nikolas Bogdanovic (14), Marc Göppel (13) und Wladimir Kostic (13) ein Platz im vorderen Mittelfeld
zuzutrauen ist. Bei weiterhin so gutem Trainingsbesuch sollte dieses Ziel zu erreichen sein.
Es bleibt jedoch abzuwarten, wie oft die Jungs in Bestbesetzung antreten können.
Betreut wird das junge Team von unserem Neuzugang und Bezirksjugendwartin Jacqueline Hörig.

Die 1. Schülermannschaft tritt in fast unveränderter Zusammensetzung nun jedoch in der Bezirksklasse an. Die 14-jährigen Nils Bleier, Florian Teichmann, Viktoria Till sowie Daniel und Dennis Reichel, die alle die 8. Klasse des LWGs besuchen, werden zunächst versuchen in der neuen Spielklasse Fuß zu fassen. Betreuerin Gerlinde Oesterle wird sie dabei sicherlich tatkräftig unterstützen. Die ebenfalls 14-jährigen Nikolas Bogdanovic und Selcuk Ulusoy wurden zwar in der 2. Mannschaft gemeldet, sollen aber ebenfalls in der „Ersten“ zum Einsatz kommen.

Zum Seitenanfang