Tischtennisfreunde Rastatt 1957 e.V.

H3 - Kantersieg

kurzen Prozess machte die 3. Herren gestern mit dem Tabellenführer aus Bühlertal - 9:0 hieß es am Ende :-)
Siggi Weisbrich/Luca Maier, Thilo Gibs/Alen Arnautovic sowie Dirk Haussecker/Kilian Kerber liesen im Doppel nichts anbrennen, und auch im Einzel kamen die Gegner nicht über 4 Sätze hinaus.

H3 - gelungener Start

Gelungener Start in die neue Saison

"ersatzverstärkt" durch Wolfgang Strotz und Siggi Weisbrich konnte auch die 3. Herrenmannschaft ihre beiden Auswärtspiele gewinnen.

9:2 in Muggensturm und 9:4 in Iffezheim klingt deutlich - es hat aber erheblich mehr Nerven gekostet... ;-)

Wolfgang/Rudi Reiter, Siggi/Thilo Gibs, Dirk Haussecker/Kilian Kerber (2) in den Doppeln, sowie Wolfgang (2), Siggi (2), Thilo (2), Rudi, Dirk (3), KIlia und Asan erzielten die Punkte im Einzel.

H3 - unglaubliches letztes Spiel...

unglaublich, daran hatte vorher und während des Spiel keiner noch geglaubt - das waren die ersten Worte nach dem Matchball im Schlussdoppel - aber von vorne.

Nach der (berufsbedingten) kurzfristigen Absage von Thilo ging man mit folgender Aufstellung beim Tabellenführer Gernsbach an den Start: Rudi Reiter, Marianne Seiden, Kilian Kerber, Joachim Morlock, Asanbay Orunbaev und Jürgen Düx.

Nach den Doppeln stand es 1:2 - nur Rudi & Kilian konnten gewinnen, danach lag man durch 3 klare 0:3 Niederlagen dann gleich 1:5 hinten, nach der ersten Paarkreuzrunde dann 3:6 und danach 4:8.

Als alle dann schon an das "Essen danach" dachten drehte die Mannschaft aber noch das Spiel - Joachim, Asanbay und Jürgen mit klaren 3:0 Siegen brachten uns auf 7:8 heran.

Und auch im Schlussdoppel ging es hin und her - 0:1 - 2:1 - 2:2 - der fünfte Satz musste also entscheiden. Der ging -  nach dem 5:0 Zwischenstand - dann aber klar mit 11:4 für uns aus :-)

 

Damit beenden wir die Runde auf einem sehr guten 4. Platz mit 16 eingesetzten Spielerinnen und Spielern :-)

Weitere Beiträge...

Go to top