9:2 für die TTF-Herren 2 hieß es letztlich am Wochenende in Bühlertal.

Dank einer fast kompletten Aufstellung ließ man dem Gegner keine Chance.

Die Punkte holten die Doppel Hamhaber/Prestenbach und Henkel/Pavlovic, sowie im Einzel Martin Hamhaber (2), Simon Henkel (2), Tobi Prestenbach, Vince Kappenberger und Beni Müssig.