Die Herren 1 haben drei Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft in der Verbandsliga Südbaden perfekt gemacht!

Nach einem 9:6-Erfolg bei der Spvgg Ottenau konnten stolz die Meister-Shirts präsentiert werden.

 

Zu Beginn der Partie gewannen die TTF alle drei Doppel. Bemerkenswert hier vor allem das Comeback von Robert Lakmann, der an der Seite von Julian Hertel gegen das Spitzendoppel von Ottenau punktete. Im weiteren Spielverlauf bauten Ralf (2), Thomas, Simon und Robert die Führung auf 8:2 aus. Mit dem Erreichen des 8. Punkts war die Meisterschaft gesichert. Danach gingen einige Spiele etwas unglücklich verloren. So war es "Laki" vorbehalten den entscheidenden Punkt zum 9:6-Erfolg zu holen.

Herzlichen Glückwunsch ans ganze Team zur Meisterschaft!!