Tischtennisfreunde Rastatt 1957 e.V.

Vereinsmeisterschaften 2018

Die Vereinsmeisterschaften der Jugend der TTF, die Anfang Juli ausgetragen wurden, erfreuten sich großer Beliebtheit. Trotz sommerlicher Temperaturen versammelten sich 26 Kinder und Jugendliche sowie 14 Mamas und Papas in der LWG-Halle, um die diesjährigen Vereinsmeister zu ermitteln.

Bei den Jüngsten siegte der 10-jährige Marijan Barisic nach einem spannenden und hart umkämpften Finale gegen Tom Müller. Platz 3 ging an Til Luca Fleischer vor Lukas Horning, Hamza Alkatheb, Erdem Eraslan, Marcel Gärtner, Evelina Kriger und Elias Bellebna.

Bei den Schülerinnen wurde Isabelle Adler (11 Jahre) Vereinsmeisterin vor Karin Bonfert (14) und den Neueinsteigerinnen Elisabeth Stil (10), Nourin Bellebna (10), Aleta Iovu (10) und Aleya Bellebna (14).

Bei den Schülern errang der 9-järihge Daniel Gibs den Pokal. Die Plätze 2 und 3 gingen an die Mädchen Manuela Dubinina (13 Jahre) und Samira Dubs (11). Die weiteren Plätze belegten Tyler Schulz, Christian Schneider, Hasan Can, Michael Schneider und Stefan Braun.

Das Finale der Jungen U18 entschied Fabio Stupfel (15 Jahre) gegen Jakob Wacker in 3 Sätzen für sich. Platz 3 belegte Michael Kopp.

Das Turnier der Eltern gewann Roman Dubinin vor Marius Adler und Ahmet Eraslan. Beste Mama im Feld war Jana Bellebna.

Alle Sieger und Platzierten durften sich am Ende über Pokale bzw. Medaillen sowie kleine Präsente freuen. Des Weiteren wurden noch die auf Bezirks- und Verbandsebene erfolgreichen Schülerinnen und Daniel Gibs für den 2. Platz bei der Bezirksrangliste sowie die Kinder, die am fleißigsten trainiert haben in letzter Zeit, geehrt.

 

Go to top