Tischtennisfreunde Rastatt 1957 e.V.

Sehr gute Ergebnisse bei Südbadischen Einzelmeisterschaften der Jugend

Am vergangenen Wochenende nahmen drei Jugendliche der TTF Rastatt an den Südbadischen Einzelmeisterschaften der Jugend in Furtwangen teil. Unterstützt von Betreuer Julian Hertel gewann die 10-jährige Angelina Credo den Titel im Mädchen-Doppel U11 gemeinsam mit Partnerin Sabrina Himmelsbach vom TTC Seelbach-Schuttertal. Im Mädchen-Einzel U11 wurde Angelina Vizemeisterin. Tags darauf im Mädchen-Einzel U13 belegte sie zudem einen sehr guten 3. Platz.

Die 14-jährige Lilly Schmitt belegte mit Partnerin Yvonne Scherer vom TV St. Georgen einen guten 3. Platz im Mädchen-Doppel U15. Im Einzel des U15-Wettbewerbs verlor Lilly knapp in fünf Sätzen im Achtelfinale. Am 2. Tag gelang Lilly der Einzug ins Viertelfinale bei den Mädchen U18.

Luca Maier, der zum ersten Mal an einer Südbadischen Meisterschaft teilnahm, konnte in der Gruppe immerhin einen Einzelseig verbuchen.

 

Go to top