Tischtennisfreunde Rastatt 1957 e.V.

 

Auch in der Saison 2021/2022 tritt die 4. Herrenmannschaft wieder mit einer 6er-Mannschaft in der Kreisliga C an. Stammspieler sind Asanbay Orunbaev (1239 TTR-Punkte), Alen Arnautovic (1222), Rudi Reiter (1198), Joachim Morlock (1145), Stelian Lungu (1077), Hans-Jürgen Düx (1079) und Ewald Adler (950). Verstärkt werden wir im vorderen Paarkreuz dieses Jahr wieder durch Kilian Kerber (1368), Luca Maier (1343) und Dirk Haussecker (1316), die primär in der „Dritten“ eingeplant sind. Des Weiteren werden sicher auch wieder einige Spieler der 5. Mannschaft in der Kreisliga zum Einsatz kommen. Mit elf Teams in der Spielklasse hat die „Vierte“ ein umfangreiches Programm vor sich. 

In dieser Saison geht unsere 4. Herrenmannschaft wieder einmal als 6er-Team in der Kreisliga C an den Start. Zum Stamm der Mannschaft gehören Alen Arnautovic (1203 TTR-Punkte), Asanbay Orunbaev (1202), Routinier Rudi Reiter (1186), Joachim Morlock (1105), Stelian Lungu (1064), Hans-Jürgen Düx (1049) und Ewald Adler (927). Im vorderen Paarkreuz werden Kilian Kerber (1364) und Dirk Haußecker (1292) neben den Einsätzen in der 3. Mannschaft gerne unterstützen.
Des Weiteren kommen sicherlich auch hin und wieder die Spieler der 5. Mannschaft zum Einsatz. Mit 12 Teams in der Kreisliga C hat unsere „Vierte“ zahlreiche Begegnungen vor der Brust. Es bleibt abzuwarten, wie oft man als Sieger von den Tischen gehen kann.

Die vierte Herrenmannschaft tritt in diesem Jahr wieder in der Kreisklasse D (dieses Mal in der D1) als Viererteam an.
Den Kern der Mannschaft bilden Rudi Reiter, Asanbay Orunbaev, Joachim Morlock, Stelian Lungu, Jürgen Düx, Vladimir Greschner und Ewald Adler.
Bei Bedarf kann sich das Team mit Kilian Kerber, Alen Arnautovic und Dirk Haußecker sowie einigen Damen verstärken, so dass unsere „Vierte“ jedem Gegner spannende Wettkämpfe bieten kann.

Zum Seitenanfang