Tischtennisfreunde Rastatt 1957 e.V.

Die vierte Herrenmannschaft tritt in diesem Jahr wieder in der Kreisklasse D (dieses Mal in der D1) als Viererteam an.
Den Kern der Mannschaft bilden Rudi Reiter, Asanbay Orunbaev, Joachim Morlock, Stelian Lungu, Jürgen Düx, Vladimir Greschner und Ewald Adler.
Bei Bedarf kann sich das Team mit Kilian Kerber, Alen Arnautovic und Dirk Haußecker sowie einigen Damen verstärken, so dass unsere „Vierte“ jedem Gegner spannende Wettkämpfe bieten kann.

Unsere 4. Herrenmannschaft, die wiederum als Viererteam in der Kreisklasse D antritt, bilden Asanbay Orunbaev, Joachim Morlock, Stelian Lungu, Hans-Jürgen Düx, Vladimir Greschner und Ewald Adler. Zusätzlich stehen Alen Arnautovic, einige Damen sowie die Jugendersatzspieler Fabio Stupfel und Jakob Wacker als Ersatz zur Verfügung.

Auch wenn bei den Herren 3 und 4 der Spaß und die Geselligkeit im Vordergrund stehen, haben sich die Spieler über den Sommer an zahlreichen Trainingsabenden sowie bei einem Wochenendlehrgang in der Tischtennis-Schule m-pong in Bad Mergentheim intensiv auf die neue Saison vorbereitet.

 

Da der Trainingseinsatz der dritten Herrenmannschaft groß war und viele Spieler gerne mehr gespielt hätten, werden wir in der neuen Saison wieder mit einer vierten Mannschaft in der Kreisklasse D am Spielbetrieb teilnehmen.
Das Gerüst dieser Mannschaft bilden Vladimir Greschner, Asanbay Orunbaev, Mannschaftsführer Joachim Morlock, Stelian Lungu, Hans-Jürgen Düx und Ewald Adler.
Auch hier können weibliche Ergänzungsspieler zum Einsatz kommen sowie die Jugendersatzspieler Jakob Wacker und Fabio Stupfel.
Somit dürfte gewährleistet sein, dass alle Spieler und eventuell Spielerinnen genügend Einsätze bekommen werden.

Zum Seitenanfang