Badenliga - Auf ein Neues!


Trotz der Belegung eines Abstiegsplatzes nach vorzeitiger Beendigung der vergangenen Saison, schlagen unsere Herren 1 in der kommenden Saison dank des Verzichts eines anderen Vereins weiterhin in der Badenliga auf. Nachdem sich bezüglich der Zusammensetzung der Mannschaft im Vergleich zur Rückrunde nichts geändert hat, ist aufs Neue wieder der Klassenerhalt als im Voraus gehandelter „Underdog“ das fokussierte Ziel.
Die Mannschaft ist zuversichtlich, durch die in der letzten Saison dazugewonnene Badenligaerfahrung und die effiziente Nutzung der Coronapause in veränderter Mannschaftskonstellation in den Einzelpositionen dieses Ziel zu erreichen. Das Team wird wiederum angeführt von Ralf Neumaier (2018 TTR-Punkte). Jakob Schmid (1869) wird an Position 2 agieren. Das mittlere Paarkreuz bilden Thomas Hillert (1890) und Julian Hertel (1849), an Nummer 5 und 6 sind Manuel Weis (1817) und Tobias Prestenbach (1766) aufgestellt.


Wir freuen uns auf attraktive Spiele und auf dieselbe großartige Unterstützung unserer Fans, wie vergangene Runde.